Seite wird geladen...

Handytarife unter 10 Euro Grundgebühr pro Monat

Jonas Becker
Jonas Becker

Gründer von handyhaus.de und Experte für Mobilfunkverträge

Aktualisiert am 20. May 2024
20. May 2024

Das Wesentliche in Kürze

  • Preiswerte Angebote unter 10 € mit bis zu 16 GB Internet Datenvolumen
  • Es werden Tarife im Telekom-Netz, Vodafone-Netz und Telefonica-Netz angeboten
  • Hinweis: bei den sehr günstigen Tarifen ist oft eine Datenautomatik enthalten, diese sollte direkt nach der Bestellung deaktiviert werden um hohe Kosten zu vermeiden

Angebote filtern

Datenvolumen
Filter wählen
Handynetz
Filter wählen
Monatlich kündbar
Nur mtl. kündbare Tarife anzeigen
Monatliche Kosten
Ausgewählt: bis 10 Euro
Alle Filter
36 SIM-Only Tarife sortiert nach: am besten bewertet
eSIM verfügbar
congstar Logo
eSIM verfügbar
Prepaid Allnet M
4,3
10,00 €
Kosten pro 28 Tage | 9,99 € einmalig
Kosten pro 28 Tage
9,99 € einmalig
Prepaid
Telekom-Netz Logo
10 GB
25 MBit/s
Flat
🇪🇺 EU
10 Euro Startguthaben: zur Bestellung geschenkt
dr. sim Logo
Allnet Flat 20 GB Flex
4,3
9,99 €
Grundgebühr pro Monat | 0,00 € einmalig
Grundgebühr pro Monat
0,00 € einmalig
Monatlich
Vodafone-Netz Logo
20 GB
50 MBit/s
Flat
🇪🇺 EU
100% kostenlos: bestellen (ohne Anschlusskosten & ohne Versandkosten)
Ähnliches Angebot: Weiteren Tarif ansehen der sehr ähnlich zu diesem Tarif ist
eSIM verfügbar
fraenk Logo
eSIM verfügbar
fraenk flat
4,3
10,00 €
Grundgebühr pro Monat | 0,00 € einmalig
Grundgebühr pro Monat
0,00 € einmalig
Monatlich
Telekom-Netz Logo
10 GB
25 MBit/s
Flat
🇪🇺 EU +🇨🇭
100% kostenlos: bestellen (ohne Anschlusskosten & ohne Versandkosten)
Ähnliches Angebot: Weiteren Tarif ansehen der sehr ähnlich zu diesem Tarif ist
eSIM verfügbar
Telekom Logo
eSIM verfügbar
MagentaMobil Prepaid M
4,2
9,95 €
Kosten pro 28 Tage | 9,95 € einmalig
Kosten pro 28 Tage
9,95 € einmalig
Prepaid
Telekom-Netz Logo
5 GB
300 MBit/s
Flat
🇪🇺 EU +🇨🇭
10 Euro Startguthaben: zur Bestellung geschenkt
Ähnliches Angebot: Weiteren Tarif ansehen der sehr ähnlich zu diesem Tarif ist
eSIM verfügbar
LIDL connect Logo
eSIM verfügbar
Smart S
4,2
8,99 €
Kosten pro 28 Tage | 9,99 € einmalig
Kosten pro 28 Tage
9,99 € einmalig
Prepaid
Vodafone-Netz Logo
10 GB
100 MBit/s
Flat
🇪🇺 EU
10 Euro Startguthaben: zur Bestellung geschenkt
eSIM verfügbar
SIMon mobile Logo
eSIM verfügbar
SIMon mobile Flex
4,2
+5 GB Daten pro Monat mit Gutscheincode: DATA5 (gültig für 6 Monate) + 100 GB Datengeschenk (einmalig gültig für 12 Monate)
8,99 €
Grundgebühr pro Monat | 0,00 € einmalig
Grundgebühr pro Monat
0,00 € einmalig
Monatlich
Vodafone-Netz Logo
12 GB
50 MBit/s
Flat
🇪🇺 EU
100% kostenlos: bestellen (ohne Anschlusskosten & ohne Versandkosten)
Aktion: +5 GB Daten pro Monat mit Gutscheincode: DATA5 (gültig für 6 Monate) + 100 GB Datengeschenk (einmalig gültig für 12 Monate)
eSIM verfügbar
sim.de Logo
eSIM verfügbar
Allnet Flat 15 + 10 GB
4,2
9,99 €
Grundgebühr pro Monat | 9,99 € einmalig
Grundgebühr pro Monat
9,99 € einmalig
Monatlich
1&1-Netz Logo
25 GB
50 MBit/s
Flat
🇪🇺 EU
Wichtig: Dieser Tarif hat eine Datenautomatik, diese sollte deaktiviert werden um höhere Kosten zu vermeiden
Sparen: Jetzt 9,99 € Anschlusspreis sparen indem Du diesen Tarif mit 24 Monaten Vertragslaufzeit bestellst
Ähnliche Angebote: Weitere 5 Tarife ansehen die sehr ähnlich zu diesem Tarif sind
eSIM verfügbar
congstar Logo
eSIM verfügbar
Prepaid Allnet S
4,1
7,00 €
Kosten pro 28 Tage | 9,99 € einmalig
Kosten pro 28 Tage
9,99 € einmalig
Prepaid
Telekom-Netz Logo
3 GB
25 MBit/s
Flat
🇪🇺 EU
7 Euro Startguthaben: zur Bestellung geschenkt
eSIM verfügbar
Vodafone CallYa Logo
eSIM verfügbar
CallYa Allnet Flat S
4,1
9,99 €
Kosten pro 28 Tage | 0,00 € einmalig
Kosten pro 28 Tage
0,00 € einmalig
Prepaid
Vodafone-Netz Logo
6 GB
300 MBit/s
Flat
🇪🇺 EU
100% kostenlos: bestellen (ohne Anschlusskosten & ohne Versandkosten)
Lebara Logo
HELLO! 15+15 Flex
4,1
9,99 €
Grundgebühr pro Monat | 15,00 € einmalig
Grundgebühr pro Monat
15,00 € einmalig
Monatlich
Telefónica-Netz Logo
30 GB
50 MBit/s
Flat
🇪🇺 EU
Sparen: Jetzt 15,00 € Anschlusspreis sparen indem Du diesen Tarif mit 24 Monaten Vertragslaufzeit bestellst
Ähnliches Angebot: Weiteren Tarif ansehen der sehr ähnlich zu diesem Tarif ist
Du hast 10 von 36 Angebote angesehen.

1
Handytarife unter 10 Euro

Ein Handytarif unter 10 Euro ist eine Tarif-Variante, bei der Du weniger als 10 Euro Grundgebühr pro Monat für die Mobilfunknutzung zahlst. Damit stellt der Tarif eine leistungsstarke Alternative zu Tarifen unter 5 Euro dar.

Was ist bei Tarifen unter 10 Euro enthalten?

Tarife für weniger als 10 Euro Grundgebühr monatlich beinhalten meistens eine Allnet-Flat oder Du erwirbst sie als Prepaid Tarife mit vorhandener Datenoption. Du bekommst dafür ein ausreichendes Datenvolumen von etwa 6-20 GB sowie Surf-Geschwindigkeiten von 50-300 Mbit/s. Die Netzabdeckung ist immer 4G, Varianten mit 5G findest Du dagegen nur äußerst selten. Handytarife mit weniger als 10 Euro Gebühren sind inzwischen in allen Netzen verfügbar.

Was gibt es bei unter 10 Euro Tarifen zu beachten?

Bei Tarifen, die weniger als 10 Euro kosten, musst Du unbedingt auf das Datenvolumen achten. Für eine angemessene Nutzung sollten schon 10 GB vorhanden sein. Bei der Surfgeschwindigkeit empfiehlt es sich, einen Tarif zu wählen, der mindestens 50 Mbit/s, gerne auch mehr bietet. Entscheide Dich obendrein für eine Allnet-Flat, damit Du in puncto Telefonie gut beraten bist und achte darauf, dass auch das EU-Roaming enthalten ist. Die meisten Provider bieten es bereits als Inklusiv-Leistung. Dabei ist es immer kostenlos verfügbar. Hinsichtlich der Vertragslaufzeit wäre es sinnvoll, eine Variante mit monatlicher Kündbarkeit zu wählen. So bleibst Du flexibel und kannst jederzeit zu einem anderen Tarif wechseln, falls Dir die Leistungen bei unter 10 Euro Versionen nicht mehr zusagen.

Für wen sind Tarife unter 10 Euro geeignet?

Bei Tarifen mit weniger als 10 Euro Kosten monatlich entscheidest Du Dich bereits für eine solide Option, die Dir eine gute Telefonnutzung in Aussicht stellt und für den durchschnittlichen Nutzer ausreichend ist. Der Tarif bietet sich daher auch für Personen an, die öfter im mobilen Internet surfen oder sich bei Zeiten auch gerne mal Videos auf Youtube oder TikTok anschauen. Lediglich Vielsurfer mit hohen Anforderungen an das Datenvolumen sowie die Surfgeschwindigkeit sollten einen Tarif über 10 Euro monatlich wählen.  

VorteileNachteile
  • überschaubaren Kosten, die für die meisten Personen im Rahmen des verfügbaren Budgets liegen. 
  • Leistungen reichen für eine regelmäßige Nutzung vollkommen aus
  • in Zukunft könnte das Datenvolumen nicht ausreichen
  • manche Tarife haben eine Datenautomatik, diese sollte nach der Bestellung deaktiviert werden um weitere Kosten zu vermeiden. Wir weisen unter jedem Tarif auf mögliche Kostenfallen hin

Fazit

Handytarife unter 10 Euro sind für den Durchschnitts-Nutzer gut geeignet. Sie bieten sich für eine regelmäßige Nutzung im normalen Maße an und liefern Dir ein faires Leistungsportfolio zu erschwinglichen Kosten. Achte darauf, dass Du einen Tarif mit Allnet Flat und mindestens 10 GB buchst, um Dein Telefonverhalten bestmöglich zu unterstützen und kontrolliere die Tarif-Konditionen, um potenzielle Kostenfallen zu vermeiden. Falls Du denn mehr Datenvolumen oder eine schnellere Surfgeschwindigkeit suchst, empfehlen sich Tarife unter 15 Euro, für Nutzer, die hingegen einen Tarif mit weniger Leistungen benötigen, wäre auch eine Variante unter 10 Euro sinnvoll.
 

2
Unsere Tarifempfehlungen

Unsere Tarifempfehlungen-unter 10 € pro Monat enthalten den preisgünstigsten Tarif, den Preis-Leistungs-Champion sowie das beste Angebot im Telekom-Netz.

Günstigster Tarif unter 10 € pro Monat

HELLO! 1+1 von Lebara ist der günstigste Tarif, unter 10 € pro Monat. Für den Tarif mit 50 Mbit/s Download-Geschwindigkeit und 2 GB Datenvolumen zahlst Du nur 2,99 € pro Monat. Der Tarif verfügt über eine Allnet Flat und eine SMS Flat und nutzt das Telefónica-Netz. Mit einer Gesamtbewertung von “Sehr Gut” hat der Tarif HELLO! 1+1 von uns insgesamt 7,3 von 10 möglichen Punkten erhalten. Um weitere Informationen zum Tarif HELLO! 1+1 von Lebara zu erhalten, klicke unterhalb der Tabelle einfach auf “Tarifdetails anzeigen”.

Lebara Logo
HELLO! 1+1
3,7
2,99 €
Grundgebühr pro Monat | 5,00 € einmalig
Grundgebühr pro Monat
5,00 € einmalig
24
Telefónica-Netz Logo
2 GB
50 MBit/s
Flat
🇪🇺 EU

Preis-Leistungs-Sieger

Der Preis-Leistungs-Sieger unter 10 € pro Monat ist der Tarif Prepaid Allnet M von congstar. Nur 10,00 € pro Monat zahlst Du für den Tarif mit einer Download-Geschwindigkeit von 25 Mbit/s und einem Datenvolumen von 10 GB. Für den Tarif ist eine Allnet-Flat und eine SMS-Flat im Telekom-Netz enthalten. Der Tarif Prepaid Allnet M wurde von uns insgesamt mit 8,6 von 10 möglichen Punkten bewertet, was einer Bewertung von “Hervorragend” entspricht. Für weitere Informationen zum Tarif Prepaid Allnet M von congstar klicke bitte unterhalb der Tabelle auf “Tarifdetails anzeigen”.

eSIM verfügbar
congstar Logo
eSIM verfügbar
Prepaid Allnet M
4,3
10,00 €
Kosten pro 28 Tage | 9,99 € einmalig
Kosten pro 28 Tage
9,99 € einmalig
Prepaid
Telekom-Netz Logo
10 GB
25 MBit/s
Flat
🇪🇺 EU
10 Euro Startguthaben: zur Bestellung geschenkt

Telekom-Netz

Der beste Tarife unter 10 € pro Monat im Telekom-Netz ist der Tarif Prepaid Allnet S von congstar. Der Tarif bietet für nur 7,00 € pro Monat 3 GB Datenvolumen mit einer Download-Geschwindigkeit von 25 Mbit/s. Für den Tarif im Telekom-Netz sind eine Flatrate für alle Netze und eine SMS Flatrate inbegriffen. Basierend auf unserer Bewertung erreicht der Tarif Prepaid Allnet S eine Punktzahl von 8,3 von 10 möglichen Punkten, was einer Bewertung von “Hervorragend” entspricht. Falls du mehr über den Tarif Prepaid Allnet S von congstar erfahren möchtest, kannst du unterhalb der Tabelle auf “Tarifdetails anzeigen” klicken.

eSIM verfügbar
congstar Logo
eSIM verfügbar
Prepaid Allnet S
4,1
7,00 €
Kosten pro 28 Tage | 9,99 € einmalig
Kosten pro 28 Tage
9,99 € einmalig
Prepaid
Telekom-Netz Logo
3 GB
25 MBit/s
Flat
🇪🇺 EU
7 Euro Startguthaben: zur Bestellung geschenkt

3
Tarife nach Handynetz

Hier findest Du alle Tarife unter 10 € pro Monat nach Handynetz sortiert. Es werden jeweils die besten 5 Tarife aus dem jeweiligen Netz angezeigt. Wenn Du alle Tarife aus dem entsprechenden Netz sehen möchtest kannst du in dem entsprechenden Abschnitt auf den Link klicken.

Telekom-Netz Tarife „unter 10 € pro Monat“

Es gibt 5 Tarife im Telekom-Netz mit 3 GB - 12 GB Internet. Die Tarife haben maximale Download Geschwindigkeiten von 25 - 300 Mbit/s. In der Tabelle sind die 5 besten "unter 10 € pro Monat" Tarife im Telekom-Netz nach „Grundgebühr pro Monat“ dargestellt.

Anzahl Tarife: 5
, aufsteigend sortiert nach: Preis
TarifScoreLaufzeitNetz
Monatlich
einmalig
Preis
pro GB
Internet
Daten
Speed
Drosselung
TelefonieSMS
Prepaid Allnet S
congstar
8,328
Tage
Telekom-Netz Logo
Telekom
7,00 €
9,99 €
2,33 €3 GB25 Mbit/s
64 Kbit/s
FlatFlat
Allnet Flat 12 GB LTE
klarmobil.de
8,224
Monate
Telekom-Netz Logo
Telekom
7,99 €
0,00 €
0,67 €12 GB25 Mbit/s
32 Kbit/s
FlatFlat
MagentaMobil Prepaid M
Telekom
8,428
Tage
Telekom-Netz Logo
Telekom
9,95 €
9,95 €
1,99 €5 GB300 Mbit/s
32 Kbit/s
FlatFlat
Prepaid Allnet M
congstar
8,628
Tage
Telekom-Netz Logo
Telekom
10,00 €
9,99 €
1,00 €10 GB25 Mbit/s
64 Kbit/s
FlatFlat
fraenk flat
fraenk
8,61
Monat
Telekom-Netz Logo
Telekom
10,00 €
0,00 €
1,00 €10 GB25 Mbit/s
32 Kbit/s
FlatFlat

Vodafone-Netz Tarife „unter 10 € pro Monat“

Es gibt 5 Tarife im Vodafone-Netz mit 3 GB - 27 GB Internet. Die Tarife haben maximale Download Geschwindigkeiten von 21.6 - 300 Mbit/s. In der Tabelle sind die 5 besten "unter 10 € pro Monat" Tarife im Vodafone-Netz nach „Grundgebühr pro Monat“ dargestellt.

Anzahl Tarife: 5
, aufsteigend sortiert nach: Preis
TarifScoreLaufzeitNetz
Monatlich
einmalig
Preis
pro GB
Internet
Daten
Speed
Drosselung
TelefonieSMS
Smart S
LIDL connect
8,428
Tage
Vodafone-Netz Logo
Vodafone
8,99 €
9,99 €
0,90 €10 GB100 Mbit/s
64 Kbit/s
FlatFlat
SIMon mobile Flex
SIMon mobile
8,41
Monat
Vodafone-Netz Logo
Vodafone
8,99 €
0,00 €
0,75 €12 GB50 Mbit/s
32 Kbit/s
FlatFlat
Allnet Flat 20 GB Flex
dr. sim
8,61
Monat
Vodafone-Netz Logo
Vodafone
9,99 €
0,00 €
0,50 €20 GB50 Mbit/s
64 Kbit/s
FlatFlat
CallYa Allnet Flat S
Vodafone CallYa
8,328
Tage
Vodafone-Netz Logo
Vodafone
9,99 €
0,00 €
1,67 €6 GB300 Mbit/s
64 Kbit/s
FlatFlat
Allnet-Flat 27 GB LTE
CRASH
8,124
Monate
Vodafone-Netz Logo
Vodafone
9,99 €
9,99 €
0,37 €27 GB50 Mbit/s
64 Kbit/s
FlatFlat

Telefónica-Netz Tarife „unter 10 € pro Monat“

Es gibt 5 Tarife im Telefónica-Netz mit 2 GB - 30 GB Internet. Die Tarife haben maximale Download Geschwindigkeiten von 33 - 300 Mbit/s. In der Tabelle sind die 5 besten "unter 10 € pro Monat" Tarife im Telefónica-Netz nach „Grundgebühr pro Monat“ dargestellt.

Anzahl Tarife: 5
, aufsteigend sortiert nach: Preis
TarifScoreLaufzeitNetz
Monatlich
einmalig
Preis
pro GB
Internet
Daten
Speed
Drosselung
TelefonieSMS
HELLO! 5+5 Flex
Lebara
8,11
Monat
Telefónica-Netz Logo
Telefónica
4,99 €
15,00 €
0,50 €10 GB50 Mbit/s
64 Kbit/s
FlatFlat
Kombi-Paket S
ALDI Talk
8,128
Tage
Telefónica-Netz Logo
Telefónica
8,99 €
9,99 €
0,90 €10 GB100 Mbit/s
64 Kbit/s
FlatFlat
HELLO! 15+15 Flex
Lebara
8,21
Monat
Telefónica-Netz Logo
Telefónica
9,99 €
15,00 €
0,33 €30 GB50 Mbit/s
64 Kbit/s
FlatFlat
Prepaid S
O2 Prepaid
8,228
Tage
Telefónica-Netz Logo
Telefónica
9,99 €
0,00 €
1,25 €8 GB300 Mbit/s
384 Kbit/s
FlatFlat
HELLO! Prepaid 7+7
Lebara
8,228
Tage
Telefónica-Netz Logo
Telefónica
9,99 €
0,00 €
0,71 €14 GB50 Mbit/s
64 Kbit/s
FlatFlat

4
Worauf beim Kauf achten?

Kosten

Bei einem Tarif unter 10 Euro musst Du unbedingt auf die Kosten achten. Dabei liegen die Grundgebühren zwischen 4,99 und 9,99 pro Monat bei einem monatlich kündbaren Tarif. Einige der Tarife verursachen zudem einmalige Anschlusskosten. Diese belaufen sich auf 0-29 Euro je nach Tarif. Ferner fallen teilweise noch Kosten für den Versand, eine Rufnummernmitnahme und eine Datenautomatik an. Mehr Informationen zu Letzterer findest Du weiter unten.

Netz

Die Tarife unter 10 Euro werden in allen drei Netzen angeboten. Du bekommst also Tarife im Telekom, Vodafone und Telefonica-Netz. Dabei empfiehlt sich vor allem das Telekom-Netz für eine optimale Netz-Abdeckung. Mehr darüber berichten wir Dir in unserem Ratgeber zum Thema Handynetz.

Internet

Für den richtigen Tarif unter 10 Euro, der Dein Nutzungsverhalten unterstützt, wäre es ratsam, auf das passende Datenvolumen zu achten. Meist liegt jenes bei den Tarifen in einem Bereich von mindestens 6 bis maximal 20 GB, wobei Du Dich für eine gute Nutzung mindestens für einen Tarif mit 10 GB entscheiden solltest. Falls Du Dir dagegen ein unbegrenztes Datenvolumen wünschst, wären unlimited Tarife für Dich sinnvoll. Diese erhältst Du allerdings erst ab einer Gebühr von rund 15 Euro je Monat.

Ähnlich verhält es sich mit der Surfgeschwindigkeit. Um eine solide Grundabdeckung zu erhalten, musst Du hier auf Tarife mit etwa 50 Mbit/s achten. Die Tarife bieten Dir dabei alle mindestens eine 4G-Abdeckung, zum Teil finden sich auch 5G-Varianten.

Informiere Dich hierbei auch über eine eventuelle Datenautomatik. Manche Anbieter setzen auf eine Drosselung der Surfgeschwindigkeit nach Überschreitung der Nutzungsgrenze, andere dagegen auf das automatische Hinzubuchen von neuem Datenvolumen gegen Aufpreis, wodurch Du schnell in die Kostenfalle geraten kannst. Daher solltest Du die Datenautomatik immer im Vorfeld deaktivieren. Mehr über das Thema Datenautomatik findest Du obendrein in unserem Ratgeber.

Telefonie & SMS

Es gibt unterschiedliche Angebote unter 10 Euro Grundgebühr. So finden sich Allnet Flats, aber auch Prepaid-Varianten oder Frei-Einheiten sowie Freiminuten. Bedenke immer, die Allnet Flat ist die beste Option für die ideale Erreichbarkeit. Allerdings sind auch Freieinheiten/Freiminuten je nach Tarif-Zusammenstellung denkbar, vor allem für Personen, die wenig telefonieren. Prepaid wäre hingegen weniger sinnvoll, denn hier erfolgt die Abrechnung pro Minute, was auf lange Sicht betrachtet ziemlich teuer werden kann.

Vertrag

Handytarife unter 10 Euro werden meist als monatlich kündbare Variante oder als Prepaid Tarif angeboten. 24 Monate auch erhältlich, zum Teil sogar mit Mobilfunkgerät, doch jenes ist dann eher ein Einsteigermodell. Mehr geben die monatlichen Kosten von weniger als 10 Euro in der Gesamtaufstellung mit rund 240 Euro über 24 Monate nicht her. Hier wäre es besser, einen Tarif ab 15 Euro zu wählen oder das Smartphone gesondert zu erwerben. Alle drei Optionen haben ihre Vor- und Nachteile. Während Prepaid Tarife Dir absolute Flexibilität und volle Kostenkontrolle bieten, müssen sie regelmäßig aufgeladen werden und verfügen meist über weniger Tarif-Optionen. Der Laufzeit-Vertrag dagegen ist eher etwas für Dich, wenn Du bereits weißt, dass Du Dich für 24 Monate auf den gewählten Tarif festlegen möchtest. Am besten wären monatlich kündbare Versionen, denn hier bekommst Du die positiven Eigenschaften des Prepaids und des Laufzeit-Vertrags in einem. Wichtig wäre hier nur, die rechtzeitige Kündigung nicht zu verpassen und ordnungsgemäß durchzuführen, denn manche Anbieter erhöhen nach Ablauf des gewählten Tarif-Zeitraums die Kosten für die Nutzung.

Ausland

Achte bei Tarifen mit weniger als 10 Euro Gebühren unbedingt auf die Konditionen für die potenzielle Auslandsnutzung. Das EU-Roaming ist in fast allen Tarifen verfügbar, und zwar immer kostenlos als Inklusiv-Leistung. Auch die Nutzung im Nicht-EU-Ausland ist in den meisten Tarifen möglich, allerdings sind die Kosten hier extrem hoch. Es empfiehlt sich daher, schon im Vorfeld einen Blick auf die potenziellen Kosten zu werfen, wenn Du beabsichtige, eine entsprechende Nutzung mehrfach oder regelmäßig in Anspruch zu nehmen. Du möchtest weitere Informationen zum EU-Roaming oder der Telefon-Nutzung im Nicht-EU-Ausland? Dann schau am besten gleich in unseren Mobilfunk im Ausland Ratgeber.

Sonstiges

Die Rufnummernmitnahme ist zwar bei vielen, aber nicht bei allen Anbietern möglich, weswegen Du vorab genau recherchieren oder gegebenenfalls nachfragen solltest. Teilweise ist der Wechsel auch mit Kosten verbunden. So verursacht er innerhalb der eigenen Marken mitunter eine Wechselgebühr, wie es bei winSIM nach sim.de als zwei Marken von Drillisch der Fall wäre. Den genauen Ablauf, wie die Rufnummernmitnahme stattfindet, erfährst Du für gewöhnlich bei der Bestellung des Tarifs. Für nähere Informationen über die Rufnummernmitnahme kannst Du ebenfalls in unseren Rufnummernmitnahme Ratgeber schauen. 
Zudem gibt es bei manchen Anbietern auch eine eSIM als elektronische Variante. Hier solltest Du im Vorfeld nachschauen, ob der von Dir gewählte Tarif/Anbieter eine passende SIM anbietet.
 

5
Häufige Fragen

Zahle ich wirklich nur 10  Euro?

Ja, denn in Handytarifen unter 10 Euro sind mit dem namensgebenden Betrag sämtliche Kosten abgedeckt.

Ist der Kundenservice durch den günstigen Preis schlechter?

Nein, ganz im Gegenteil. Die Anbieter haben sich meist nicht nur auf die preiswerten Tarife konzentriert, sondern führen auch teure Varianten, sodass sich die Kosten insgesamt rentieren und der Kundenservice für alle Kunden bei günstigen und kostspieligen Tarifvarianten gleichermaßen darstellt. Nachteilig ist jedoch die Verfügbarkeit der Ansprechpartner. Die sind nämlich meist nicht vor Ort bzw. in einem Shop in der Nähe erreichbar, sondern hauptsächlich über das Internet.

Habe ich überall Empfang?

Der Empfang ist nicht nur abhängig vom Tarif, sondern von dem Anbieter und dem gewählten Netz. Wählst Du zum Beispiel Telekom-Tarife, so ist die Netzabdeckung besser als bei Vodafone und Telefonica. Um also sicherzustellen, dass Du wirklich überall dort erreichbar bist, wo Du Dein Mobilfunkgerät einsetzen willst, wäre es ratsam, sich vorab über die Netzabdeckung im gewünschten Tarif sowie von dem jeweiligen Anbieter zu informieren. Näheres dazu findest Du auch in unserem Ratgeber zum Thema Netzabdeckung.

Was sind Alternativen zu Tarifen unter 10 Euro?

Wenn Du nach einer Alternative zu Handytarifen unter 10 Euro suchst, hast Du verschiedene Möglichkeiten. So gibt es Prepaid Tarife, bei denen die festen monatlichen Kosten wegfallen und Du stattdessen nur den Betrag verbrauchen kannst, den Du zuvor an Guthaben aufgeladen hast. Weiterhin finden sich Handytarife unter 5 Euro, die jedoch mit deutlich weniger Leistungen verbunden sind als Tarif-Varianten unter 10 Euro. Sollte dir das Datenvolumen nicht ausreichen ist ein Tarif mit unbegrenztes Datenvolumen genau das Richtige für dich.

Wird auch ein Tarif mit Smartphone angeboten?

Ja, es gibt auch Tarife mit Smartphone, jedoch sind diese eher selten und wenn, dann meist als Bundle-Version verfügbar. Außerdem solltest Du Dir überlegen, ob Du wirklich einen Tarif aus der Preisklasse unter 10 Euro mit Smartphone erwerben möchtest, denn die Geräte sind hier für gewöhnlich eher Einsteigermodelle oder höchstens für die untere Mittelklasse-Nutzung geeignet. Als Alternative empfehlen sich eher Handytarife ab 15 Euro. Darin sind meist wirklich gute Leistungen enthalten, es gibt eine große Auswahl an Optionen und es sind passende Smartphones in den verschiedensten Ausführungen erhältlich.

Gibt es noch günstigere Angebote?

Ja, Du kannst auch Tarife unter 5 Euro erhalten oder Du wählst alternativ einen Prepaid Tarif ohne Grundgebühren. Bedenke dabei aber immer, dass mit dem Preis meistens zugleich der Leistungsumfang sinkt.

Ist ein Handytarif unter 10 Euro monatlich kündbar?

Das orientiert sich an dem gewählten Tarif. Handelt es sich um einen Prepaid-Tarif, ist dieser immer ohne feste Vertragslaufzeit, bei einer SIM-only Variante hast Du eine monatliche Kündbarkeit dabei, wenn Du hingegen ein Bundle wählst, musst Du mit einer festen Vertragslaufzeit über einen bestimmten Zeitraum rechnen. Hier gibt es einige Provider, die Dir allerdings eine freie Entscheidungswahl bieten. So könntest Du gegen eine höhere Grund- und Anschlussgebühr auch eine monatliche Kündbarkeit erhalten. Gerade bei Prepaid Tarifen wäre es zudem möglich, passende Pakete unter 10 Euro hinzuzubuchen. Informiere Dich am besten zuvor, wie und ob sich der Tarif Deiner Wahl unter 10 Euro monatlich kündigen lässt.

Ist ein Tarif unter 10 Euro pro Monat gut für Einsteiger?

Grundsätzlich kann der Tarif auch von Einsteigern genutzt werden, hier wären jedoch Varianten bis 5 Euro oder Prepaid Tarife zum Teil noch die bessere Wahl, um sich zunächst mit dem Telefonverhalten vertraut zu machen.

Weitere Vergleiche

WhatsApp

E-Mail

Chat

Benötigst du Hilfe?

Stell uns jetzt unverbindlich deine Frage

Frage stellen