Seite wird geladen...

Ratgeber

Mobilfunk Vertragsarten

Es gibt 4 Tarifarten: Allnet Flat, Prepaid Karte, Freiminuten und Freieinheiten. Alle Tarifarten gibt es ohne oder mit Smartphone

Handynetz

Welche Handynetze gibt es in Deutschland? Wie gut waren die Netze im Netztest 2021? Wie gut ist die Netzabdeckung? Welcher Anbieter nutzt welches Netz?

EU Ausland

Seit Juni 2017 entfallen die Roaming-Gebühren innerhalb der EU. Sie können also Ihren deutschen Handyvertrag ohne zusätzliche Kosten auch im EU-Ausland nutzen.

Außerhalb der EU

Wenn Sie sich im Ausland, in einem Land außerhalb der EU befinden, ist nicht nur entscheidend wo Sie sich befinden, sondern auch wo sich derjenige befindet den Sie anrufen wollen. Die Preise variieren stark von 0,54 € pro Minute bis 2,99 € pro Minute! 

Deutschland ins Ausland

Was kostet es von Deutschland ins Ausland zu telefonieren und SMS zu schreiben. Was musst du beachten?

Datenautomatik

Bei Tarife mit Datenautomatik können ungewollt sehr hohe Kosten entstehen. Eine Datenautomatik kann aber immer deaktiviert werden.

Internet

Bei Handytarifen wird normalerweise von einer z.B. „4 GB Flatrate“ gesprochen. Das bedeutet, dass man 4 GB Daten mit der maximalen vereinbarten Geschwindigkeit downloaden kann. Nach Verbrauch des 4 GB Highspeed-Datenvolumens wird die Geschwindigkeit gedrosselt. 

Handyvertrag abschließen

Was muss beim Vertragsabschluss beachtet werden und wie genau ist der Ablauf? Eine Schritt für Schritt Anleitung.

Kostenfallen im Mobilfunk

Welche Kostenfallen gibt es, wie können Kostenfallen vermieden werden und was kann man tun wenn man in die Kostenfalle getappt ist?

Handyvertrag kündigen

Was muss bei der Vertragskündigung beachtet werden und welche Fristen müssen eingehalten werden?

Rufnummermitnahme

Wenn Sie Ihre Rufnummer von Ihrem alten Vertrag zu Ihrem neuen Vertrag mitnehmen möchten, dann müssen Sie ein paar Dinge beachten.

Deutscher Mobilfunkmarkt

Laut Angaben der Netzbetreiber an die Bundesnetzagentur hatte im ersten Quartal 2019 das Netz der Telekom Deutschland etwa 44,7 Millionen, das von Vodafone rund 47,9 Millionen und das von Telefónica Deutschland etwa 45,1 Millionen Nutzer. In Deutschland gab es insgesamt über 137 Millionen Mobilfunkverträge.